Für eine Behandlung nehme ich mir ca. eine Stunde Zeit und berechne hierfür zwischen 80,00 und 90,00 EUR. In der Regel, sprechen Babys und Kleinkinder schneller auf die Behandlung an als Erwachsene, daher verkürzt sich die Behandlungsdauer bei Babys und Kleinkindern meist auf 30 Minuten.

Bei dem ersten Termin, starten wir mit einer ausführlichen Erstanamnese, damit ich mir einen Überblick über Ihre körperlichen und seelischen Bedürfnisse machen kann. Weiterhin besprechen wir hier auch die Therapiemöglichkeiten und starten, sofern es die Zeit zulässt, direkt mit den ersten Behandlungen.

Damit eine ausführliche Erstanamnese möglich ist, sollten Sie relevante Unterlagen in Kopie mitbringen. Dies wären z.B. ärztliche Unterlagen, Vorbefunde und Diagnosen anderer Therapeuten und evtl. Allergiepass.

Ich kann als Heilpraktikerin weisungsunabhängig arbeiten, d.h. Sie können grundsätzlich auch ohne ein Rezept oder eine Überweisung zu mir kommen. Sie erhalten dann eine Heilpraktikerrechnung nach GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker). Oftmals beteiligt sich allerdings die Krankenkasse nur dann anteilig an einer osteopathischen Behandlung, wenn diese zuvor von einem Arzt auf einem Privatrezept verordnet wurde. Neben der Krankenversicherung beteiligen sich auch Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen an den Behandlungskosten. Ebenso werden die Kosten für naturheilkundliche Arzneimittel zum Teil übernommen, sofern diese verordnet werden.

Informieren Sie sich zu diesen Themen bitte ggf. vorab direkt bei Ihrer Krankenkasse oder Zusatzversicherung.

Für Ihren ersten Termin, rufen Sie mich einfach an (09561/6752173 und 0151/16508591) oder kontaktieren Sie mich per Email. Ich bin gerne für Sie da.

Ich bin gerne für Sie da. Ihre Heilpraktikerin Eva-Maria Franz in Coburg.